Lazise - camping du parc
Adresse:  Via Gardesana 110 - Lazise (VR)
Telefon:  045/7580127
Fax:  045/6470150
Homepage:  www.campingduparc.com/it/
Direkt am See gelegen, nur 300 m von Lazise entfernt, begrüsst Sie Camping Du Parc am östlichen Ufer des Gardasees. Im Laufe von fünfzig Jahren haben wir versucht uns zu verbessern, indem wir uns auf Alternativenergien angelehnt haben, den Service sowie Qualität und Sicherheit erhöht haben.

Unsere Gäste verfügen über kostenfreiem WLAN, kostenlosen Parkplätzen, Privatstrand, einem Pool mit Hydromassagebereich sowie über verschiedenen Freizeit- und Sportaktivitäten.

Verschiedene Unterkunftsarten, wie unsere gemütlichen Bungalows oder die modernen Mobilheime, verfügen über Klimaanlage und Heizung, Flachbild-SAT-TV sowie einer voll ausgestatteten Kochnische mit Kühlschrank und Herd, einige sogar mit Mikrowelle und Spülmaschine. Im Restaurant werden täglich mediterane Spezialitäten und Frühstück serviert. Campingartikel sowie Lebensmittel erhalten Sie vor Ort im Minimarket und wer möchte, kann an der Strandbar verschiedene Cocktails oder nazionale Weine verkosten und dabei das gemütliche Ambiente geniessen.

An einem strategischen Punkt gelegen, können Sie mühelos einige der schönsten Orte Italiens besichtigen; der Bahnhof Pescheria del Garda liegt nur 8 km entfernt und nach Verona gelangen Sie in 25 Fahrminuten.

Der Camping Du Parc ist ein idealer Ort einen erholsamen und vergnügsamen Urlaub zu verbringen!
  SUCHE NACH NAME
Name Campingplatz:
  SUCHE TYPOLOGIE
Suche einen Campingplatz oder ein Feriendorf nach Typologie:
  ERWEITERTE SUCHE
Provinz:
Unterkünfte
Wohnmobil
Haustiere erlaubt
Art der Unterkunft:
Camping Feriendorf
  ONLINE-BUCHUNG
  Sottomarina
   Camping Paradiso
The Camping Paradiso is located in the greenest area of Sottomarina and was created to [...]
  Cavallino Treporti
   Camping Klaus
Nur 100m vom Meer entfernt, mitten im Grün, eine Insel der Ruhe, geeignet für jeden, [...]
  Cavallino Treporti
   Sant'angelo Village
In Cavallino, wo die Lagune Venedigs eine Meereszunge bildet, erstreckt sich über 20 Hektare das [...]